Sonntag, 24. Januar 2016

Clean schmeckt sooo lecker ....

Wie Ihr wisst,
stehe ich total auf gute & natürliche Lebensmittel!

Ich werde dieser Lebensweise auch überhaupt nicht überdrüssig!
Ganz im Gegenteil:
Es schmeckt mir immer besser!  

Zu wissen, dass ich meinen Zellen reichlich Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe gebe,
erfüllt mich mit einem guten Gefühl, 
welches ich auch nicht mehr missen möchte!

 

Ich liebe es, die bunten Früchte auf meinem morgendlichen Porrige zu garnieren!
Schmeckt himmlisch & gibt Energie für den Tag!



Zu meinen liebsten Früchten gehören die Passionsfrüchte
Sie sehen vielleicht etwas ungewöhnlich aus,
aber besitzen ein tolles Aroma!

 Grüne Smoothies
sind aus meinem Alltag auch nicht mehr wegzudenken!

Sie sind mein persönliches Geheimrezept!



 Alles was gerade so Saison hat, wandert in meinem (Hochleistungs-)Mixer
und wird zu einer wunderbaren Konstistenz verwandelt!

Wem die grüne Farbe abhält, diese leckeren Getränke zu kosten,
sollte sich unbedingt über das gesunde Chlorophyll informieren!

Aber wer lieber auf pink steht,
kann auch mit roter Beete ein köstliches Getränk mixen:


Der Fantasie sind beim Mixen keine Grenzen gesetzt! 
Alles ist möglich!


Apropro roter Beete ...
Die schmeckt auch super lecker als rohköstlicher Salat mit Apfel, einem Spritzer Zitrone und 
verschiedenen Nüssen.

Ein schneller Snack für Zwischendurch 
...
sind auch diese kleinen Pralinchen:

 Für diese kleinen Naschereien
habe ich einfach nur ein paar Nüsse (Mandeln/Cashews)
 mit Trockenfrüchten (Datteln/Aprikosen)
sowie verschiedene Samen (Chia, Sesam, Sonnenblumen, Leinsamen, Sesamen) 
plus frischen Orangensaft
in der Küchenmaschine miteinander vermengt
und 
zu appetitlichen Kügelchen geformt!

Einfach in der Herstellung und groß in der Wirkung!
Genau wie diese tolle   
Energy-Milk
Hier habe ich Macadamiamilch mit einer Blutorange, Passionsfrucht, Ingwer & frischen Kurkuma gemixt und etwas erwärmt!

Was soll ich sagen:
köstlich!


So genug geschwärmt ...
Nun seid Ihr an der Reihe!

Schaut in Eurem Obst- & Gemüsekorb
was sich daraus Feines zaubern lässt!


Viel Spaß beim Ausprobieren
wünscht Euch
Anfrieda!






Kommentare:

  1. Das sieht alles so lecker aus! Mir fehlt da einfach die Idee dazu! Ich denke, ich mach nun wieder eine zuckerfreie Diät und mach mif mehr gesunde grüne Smoothies.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sicherlich eine Gaumenfreude, aber auch das Auge kommt nicht zu kurz!:)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anfrieda,
    es ist beeindruckend, was Du da in Deiner Küche zauberst,ja wirklich. Du wirst lachen, aber Deine Lebensfreude spricht aus den Zeilen :-). Bei mir geht es meist "althergebrachter" zu, nach dem Motto "an apple a day"! Die Freiheit des Menschen in unseren Breiten besteht darin, die Entscheidung seiner Ernährung dem eigenen Augenmaß zu überlassen und Freiheit heißt auch Verantwortung.

    Herlich
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. sieht alles seeeehr köstlich aus! werde unbedingt mal die rote beete mit nüssen und äpfeln ausprobieren!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!