Freitag, 13. November 2015

Rohkost-Salat mit dem Thermofix

Endlich, endlich ist er da ....
 
mein neuer Küchenhelfer!
 
 
Sehr lange habe ich überlegt, ob ich ihn überhaupt brauche.
Bisher kam ich auch "ohne" gut zurecht 
und
musste keiner Zeit auf Fertignahrung zurückgreifen.
 
Aber seitdem ich bei einer Vorführung zu Gast war, hat mich das Fieber gepackt.
 
Und seit letzter Woche
habe ich ihn endlich,
den Thermomix :-)
 
 
Leider bin ich seit letzter Woche gesundheitlich angeschlagen
und
konnte noch nicht wirklich viel ausprobieren.
 
Aber einen Rohkost-Salat, den habe ich gleich ausprobiert:
 
Weißkohl
Möhren
Schmand
Gewürze
Bärlauch-Essig
Ananas
Erdnüsse
 
Garniert habe ich diesen köstlichen Salat
mit getrockneten (Küchen-)Blüten!
(Die tollen Blüten hat mir meine Schwester geschenkt!
An dieser Stelle: nochmals vielen Dank liebste Schwester!)
 
 
Mein Fazit:
 
Der TM5 ist ein wahrer Küchenfreund & -helfer!
 
Ruck-Zuck hat er die Zutaten gemixt
und
mit einem sanften Klingelton daran erinnert,
dass er fertig ist :-)

 
Ich bin mir sicher,
dass der kleine Freund noch viel mehr auf Lager hat,
als nur zu zerkleinern!
 
In nächster Zeit werde ich bestimmt
noch so einiges ausprobieren!
 
Puh ... Hauptsache meine Waage schlägt zukünftig nicht zu sehr aus
 
denkt
 
Anfrieda
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!