Montag, 3. August 2015

Wasser, Spinne und Meh[e]r ....

Da hat uns wieder ein Sommerhoch erwischt!
 
Wie gut, dass ich Urlaub habe!
 

So ist es auch gar nicht schlimm,
dass ich meinen diesjährigen Sommerurlaub
auf
Balkonien verbringen muss!
 
 
Denn auf Balkonien gibt es so Manches zu entdecken!
 

Vor allem mit der Kamera-Linse macht die Entdeckungs-Tour besonders viel Spaß!
Ich mag ja so gerne Makro-Bilder, die Kleines ganz Groß heraus bringen!
 
Verbringe die Zeit nicht
mit der Suche nach einem Hindernis,
vielleicht ist keines da
(Frank Kafka)
 

Puh ... heute ist es wieder ordentlich warm,
da mag ich gar nicht nach draußen gehen!
Da wird Mensch ja nur gebrutzelt ...
 
Ich nutze die Zeit lieber zum Lesen & Schmökern!

 
Meine derzeitige Lektüre heißt:
'Das Gesetz der Resonanz'
von
Pierre Frank

In dem Buch geht es darum, wie wir per Gedankenkraft
unser Leben beeinflussen können.
 
Mir öffnet sich gerade eine faszinierende Welt voller Wunder & Hoffnungen.
 
 
Ich persönlich stehe diesen Dingen offen gegenüber!
Warum auch nicht?
Was habe ich zu verlieren?
 
Rein gar nichts!
Ich kann nur gewinnen & Erfahrungen sammeln,
vor allem positive :-)
 
In dem Buch geht es nicht nur um reinen Esoterik-Kram,
sondern es schlägt eine Brücke zwischen dem alten Wissen
und
den Erkenntnissen der modernen Wissenschaft.
Hier wird die Quantenphysik ins Spiel gebracht,
wo sich für mich auch wieder der Kreis schließt.
 
Wie Ihr sicherlich aus meinem vorherigen Post gelesen habt,
interessiere ich mich derzeit brennend für
die Quantenheilung!
 
Ha,
da entdecke ich in dem Buch gerade einen Spruch,
der auf mich zutreffen könnte:
 
> Menschen mit einer neuen Idee
gelten so lange als Spinner,
bis sich die Sache durchgesetzt hat <
(Mark Twain)
 

Na, wenn ich erst Mal in der Lage bin,
Heilung zu vollziehen,
werde ich noch ganz groß raus kommen ;-)
 

Bis dahin muss ich aber noch etwas üben!
 
 
Daher lebe ich ganz nach dem Motto:
 
"Tue erst das Notwendige,
dann das Mögliche,
und
plötzlich schaffst Du das Unmögliche"
(Franz von Assisi)
 
 
 
Oder passt der Spruch besser zu mir?:
 
Phantasie ist wichtiger als Wissen,
denn
Wissen ist begrenzt.
(Albert Einstein)
 
(Gartenteich von meinem lieben Bruder)
 
Wie dem auch sei,
für
heute seid herzlich gegrüßt
von
Anfrieda
 
Und nicht vergessen:
 
Immer schön trinken!
 
 
 



1 Kommentar:

  1. Das war ein wunderbarer Post! Ich muss schon sagen, auf deinem Balkon, da würde ich es schon aushalten können! Sieht sehr gemütlich aus! Ein Tratscherl halten - wir zwei - das wäre nett!
    Bei uns kommt grad die nächste Hitzewelle angeschwappt! Wie gut, dass ich drei Wochen seit heute in Urlaub bin!
    Eingestimmt hab ich mich heute mit einem Zahnarzttermin! War schon so lange nicht mehr, dafür hat er auch viel gefunden! Grrr.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!