Montag, 27. Juli 2015

Besinnung auf mein Seelen-Leben ...

Ja, ich habe es wieder getan!
 
 
Den stürmischen und ungemütlichen Samstag habe ich zur
inneren Einkehr
genutzt!
 

Ich habe mir Zeit genommen ...
nur für mich und mein Seelenleben.
 
Ich habe einen Tag lang nur Saft, Wasser & Tee getrunken!
 
Auf feste Nahrung habe ich gänzlich verzichtet.
 
Einen Tag lang fasten
tut Körper & Seele gleichermaßen gut!
 
Morgens habe ich zuerst einen leckeren Saft hergestellt,
und zwar aus:
 
Möhren
Sellerie
Äpfeln
Zitronen
Ingwer
Orangen
 
Es ergab ca. 1 1/2 Liter Saft, den ich über den Tag verteilt getrunken habe.
Des weiteren gab es jede Menge Ingwertee und Quell-Wasser.

 
Eigentlich ist es gar nicht schwer, einen Tag auf Nahrung zu verzichten.
Es ist reine Kopfsache.
 
Durch das Fasten werden die Schlacken abgebaut und mit etwas Glück auch die Fettpölsterchen.
 
Meine Beweggründe liegen aber nicht im Fettabbau,
sondern um meiner Gesundheit etwas Gutes zu tun!
 
Ich leide schon seit vielen Jahren unter schlimmen Migräne-Attacken,
die meine Lebensqualität erheblich beeinträchtigen.
 
Ich habe wirklich schon alles versucht, diese dämlichen Schmerzen los zu werden.
Ich bin mir ganz sicher, dass es irgendwann eine Lösung für mich gibt!
 
Und dann habe ich noch so eine unnötige Bluterkrankung,
von der ich mich nicht fertig machen lassen werde!
 
Ich tue alles, um gesund zu bleiben!


(An meinem Besinnungstag habe ich mal wieder gestickt & genäht.) 
 
Daher bin ich auch stets auf der Suche nach
alternativen Heilungsmöglichkeiten!

Zur Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema
"Quantenheilung".
 
Hat jemand von Euch zufällig Erfahrung damit ???


Das würde mich wirklich brennend interessieren.
 
 
 
Ich kann Euch sagen:
 
Die Gesundheit ist das A und O im Leben!
 
Aber das weiß der Mensch erst zu schätzen, wenn die Gesundheit angeschlagen ist.
 
In diesem Sinne:
 
Bleibt gesund, Ihr Lieben!
 
Bis bald wieder,
Eure
Anfrieda
 
 
 
 
 
 


1 Kommentar:

  1. Dein Saft sieht sehr gut aus!! Echt lecker! Ja manchmal schaffe ich es auch mich nur von Smoothies zu ernähren, und das tut wirklich gut!
    Von Quantenheilung hab ich leider noch nichts gehört, klingt aber sehr interessant!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!