Samstag, 25. April 2015

Karibischer Nachmittag ...

Je mehr jemand die Welt liebt,
desto schöner wird er sie finden!
(Christian Morgenstern)
 
So erging es mir letztes Wochenende!
 
Der Himmel war strahlend blau,
die Vögel zwitscherten
und
da zog es mich einfach nach draußen.
 
Mein neues Auto hat mich ein wenig durch die Lande gefahren
und
plötzlich sah ich ein Schild mit der Aufschrift
"Zum Strand"
Oh wie fein, bei dem Wetter genau richtig!
 
Also fix abgebogen
und
schon
fühlte ich mich wie in der
Karibik 
 
 Ich war von dem schönen Baggersee mit seinem herrlichen Strand absolut begeistert.
In der Strand-Gastronomie habe ich es mir dann gutgehen lassen
und
 meine Seele baumeln lassen.
 
Das war für mich unverhofft ein kleiner
Urlaubstag vom Alltag!
TOLL !
 
Auf dem obigen Foto seht Ihr übrigens meine niegel-nagel-neue Jeans!
Sieht die nicht cool aus?!
 
Im Alter  - ja da traut sich Frau was ;-)) 

Auf dem obigen Bild seht Ihr meinen heutigen
Rohkost-Salat
mit selbstgemachter Soße! 
 
 
Mein bunter Salatteller bestand aus nachfolgenden
Zutaten:
 
Blattsalat
Möhren
Mais
Sprossen (selbstgezogen)
Schnittlauch
Basilikum
Buchweizen-Keimlingen
Braunhirse-Keimlingen
 (jeweils selbstgezogen)
 
 
 
Mmmh, ich kann Euch sagen, dass war
erfrischend
lecker!
 
 
Da ich i.d.R. eine 08/15-Soße bestehend aus Öl und Essig mixe
habe ich diesmal ein neues Rezept ausprobiert
und
für delicious befunden:
 
Für die auf dem Bild zu sehende Salatsoße habe ich folgende Zutaten miteinander
gemixt:
 
Kokosmilch
Limettensaft und -abrieb
Zitronenöl
Feigensenf
Chili
Salz / Pfeffer
Galgant
Reissirup
 
Die Soße habe ich in meinem Personalblender gemixt
und
das war wirklich keine Zauberei!
selbstgemachte Salatsoße
 
Die Soße habe ich gleich auf Vorrat hergestellt,
so kann ich die nächsten Tage meine Salate damit verfeinern!
 
Und ich muss sagen:
Sie war besser wie jede gekaufte Version!
 
 
Gesunde Ernährung kann so einfach sein!
Auch unterwegs oder im Büro!
 
Mein tägliches Frühstück im Büro sieht z. B. immer grün aus:
 
Grüner Smoothie
....
köstlich & sättigend!
 
 
Die Zutaten werden regelmäßig ausgetauscht,
so dass ich stets mit allen
Vitaminen & Mineralstoffen
ausreichend
versorgt bin!
 
So, meine Lieben ... ich muss wieder mixen  ...
 
Bis bald,
 
Eure
Anfrieda

 
 
 
 
 

 
 

Kommentare:

  1. Hallo Anfrieda,vielen Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog.
    Ich stimme dir voll zu,gesunde Ernährung kann so gut sein.
    Man sieht auf deinen Bildern,wie gut dein Salat aussieht,und wenn ich mir dann die Zutaten lese,weis ich du hast wirklich was gesundes und leckeres gegessen.
    Ich koche nur nach Saison,und so freue ich mich über alles was die Jahreszeit uns bittet.
    Im Moment ist es der Spargel der mich begeistert..und bald kommen die Erdbeeren.
    Ich grüße dich ganz herzlichst,Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Eine karibische Auszeit - erst am Strand und dann mit einem Kokos-Limetten-Dressing, perfekt! :-)

    Vieles ist so einfach, man muss nur wollen und machen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!