Samstag, 11. Oktober 2014

Kraftvolle Power-Kugel ...

...
mit vielen guten Zutaten!

Hallo meine lieben Leserinnen & Leser,

wie geht es Euch?

Mögt Ihr auch so gern den "goldenen Oktober"?
Der Herbst gehört - genau wie der Frühling - zu meinen liebsten Jahreszeiten!

Der Herbst hat so viel zu bieten:

Eine wunderbare Blätterwelt mit den herrlichsten Farben!
Ich mag es auch, wenn die Temperaturen wieder nach unten gehen
und 
die Gemütlichkeit Zuhause Einzug hält!

Überhaupt kommt nun wieder die Zeit, wo ich mich gern in die Küche stelle,
um neue Rezepte auszuprobieren.

 So wie neulich ...


Da habe ich kraftvolle Power-Kugeln aus rohen Zutaten hergestellt!

Die kleinen Kraftpakete 
habe ich wie folgt hergestellt:

Zuerst habe ich rohe Mandeln (Bio-Qualität) in meinem Mixer (Vitamix)
solange zerkleinert, bis es Mandesmehl wurde.
 
Sodann habe ich Agavendicksaft in den Mixer dazugegeben 
und
auf kleinster Stufe verrühren lassen.
 
Desweiteren habe ich noch 2 EL rohen Kakao zu der Masse gegeben
und weiter gemixt.
 
 Anschließend habe den Teig aus dem Mixer genommen
und per Hand weiter verarbeitet, in dem ich
noch eine Handvoll Gojibeeren und geschälte Hanftsamen dazu gegeben habe.
 

Nachdem alles gut miteinander vermengt war, habe ich den Teig zu kleinen Kugeln geformt.

Von dem Mandelmehl hatte ich zuvor etwas zur Seite gestellt, 
um die fertig gerollten Power-Kugeln darin zu wälzen.

Einige der Kugeln habe ich auch mit Kakao ummantelt.
(Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen.)

So bekommen die Kugeln eine angenehme Textur 
und
kleben nicht mehr an den Händen.


Tja, und so hatte ich nicht nur ruck-zuck eine 
gesunde Nascherei,
sondern hübsch verpackt auch ein schönes Mitbringsel!

Diese Rohkost-Süßigkeit beinhaltet zwar einige Kalorien, 
aber wenn nur 2 Kügelchen gegessen werden,
stellt es keinerlei Bauchfett-Risiko dar ;-)

Ganz im Gegenteil:
Ihr versorgt Euren Körper mit allerlei Vitalstoffen
und
werdet stark wie Popeye!

Alles Liebe
Eure
Anfrieda
 



Kommentare:

  1. Die sind superlecker und eine gesunde Nascherei :)

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hi Anfrieda,

    fein sehen deine Kugeln aus, da hast du ja fast Schokoladenmarzipan fabriziert.

    Grüße von Inka

    AntwortenLöschen
  3. Hey Anfrieda,
    die sehen aber wirklich powermäßig aus... Bestimmt superlecker.
    Ich danke dir für diesen Tipp...
    Ich grüße dich herzlich...
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, hört sich toll an !
    Rezepte solcher Powerkugeln hab ich schon immer mal irgendwo angeschaut, aber noch nie selbst gemacht. Das werde ich jetzt mal nachholen.
    LG Claudi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!