Sonntag, 7. September 2014

Schokoladen-Träume ...

 ... werden wahr!

Bei mir gibt es dieses Wochenende wieder frische
 "Roh-Schokolade"
nach dem Rezept 
von Attila Hildmann
(aus dem Buch 'Vegan for Fit')


Noch vor einiger Zeit hätte ich mir nicht vorstellen können,
dass es mir möglich sei, eigene Schokolade herzustellen!
ABER es ist tatsächlich machbar
und
total simpel!

Und das coolste ist, dass sie nicht nur super köstlich
sondern dabei auch noch 
sehr gesund 
ist!

Die Grundbasis meiner Schokolade besteht aus:

Kakaobutter
weißes Mandelmus
Bio-Kakao
Agavendicksaft
1 Prise Meersalz
1 Msp. gemahlene Vanille


Nachdem die Kakaobutter geschmolzen und die anderen Zutaten unter gehoben wurden,
habe ich meiner Kreativität freien Lauf gelassen und
die Schokolade etwas verfeinert 
mit:

 Mandeln
 Hanfsamen
Rosinen
getrockneten Sauerkirschen.

Anschließend habe ich die Masse in meine Formen gegossen
und für eine halbe Stunde in das Eisfach gestellt.

Danach gab es kein Halten mehr:

Ich musste sie essen!

Mmmh, sooo lecker ....


Aber keine Sorge, ich habe nicht alles aufgegessen!

Einen kleinen Rest habe ich für die nächste Woche aufgehoben.
Wenn ich dann auf der Arbeit einen kleinen Durchhänger erleiden sollte, 
gibt mir die Schokolade mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen
einen regelrechten 
Energiekick!

In diesem Sinne wünsche ich Euch
allen 
eine gute Woche
mit unendlich viel Power!

Eure
Anfrieda



















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!