Dienstag, 31. Dezember 2013

Good Luck ....

for 
2014!

Das wünsche ich Euch allen!
 Fragt Ihr Euch auch, wo nur das Jahr 2013 geblieben ist?

Wenn ein Jahr noch ganz jung & frisch ist, hat man so viele Wünsche, Vorsätze & Träume ...
Viele nehmen sich vor, im neuen Jahr gesünder zu essen, mit dem Rauchen aufzuhören, mehr Sport zu machen, weniger Süßigkeiten ... 
im Grunde alles für einen guten oder besseren Gesundheitszustand zu unternehmen.

Und wie es dann so ist, hat man heute keine Zeit für den Sport und keine Lust, etwas Gesundes zu kochen.
Oft heißt es dann:
Morgen fang' ich aber mit meinen guten Vorsätzen an ... nee echt ... versprochen!
Und eh man sich versieht ... schwupp ist so ein Jahr wieder rum ...
wie ärgerlich ...
Das Gute ist, dass wir tatsächlich jeden Tag auf's Neue 
die Möglichkeit & die Chance haben,
es besser zu machen! 

Rückblickend kann ich für mich sagen, dass ich schon auf einem guten Weg bin.
Ich habe mich in diesem Jahr super gesund ernährt und fast jeden Tag
einen grünen Smoothie getrunken!

Mit meiner Freundin habe ich mir regelmäßig eine Auszeit in der Sauna gegönnt.
Dieser Tag war und ist immer "Wellness pur"!
Am liebsten mag ich es, im kalten Wasser meine Bahnen zu ziehen.

Okay, der Sport (vor allem das Joggen) ist bei mir in 2013 etwas zu kurz gekommen.
Aber dagegen habe ich etwas unternommen:
Ich bin nämlich heute mittag bei Sonnenschein 40 min gelaufen. 
Der Anfang für das neue Jahr ist also getan!
Ich sag ja: 
Es kann nur besser werden!
Und sollte uns das Leben mal einen Strich durch die Rechnung machen, 
so müssen wir stets den Kopf oben behalten & positiv denken!

Ich weiß, wovon ich spreche!

Genug philosophiert:
Nun wünsche ich Euch für das neue Jahr 
alles Gute, ganz besonders Gesundheit & Lebensfreude!

Viel Spaß heute beim Feiern
und
kommt gut ins neue Jahr!
Ich freue mich auf ein Wiedersehen
mit Euch!

Eure Anfrieda

P.S.
Vielen Dank an Euch alle, für die netten Kommentare und Euren Zugriff 
auf meinem
Blog "Lebensfreude"

Auf zu neuen Ufern:









Samstag, 28. Dezember 2013

Himbeer-Toping

Kennt Ihr Käsekuchen mit Himbeertoping?
Nein?
Dann schaut mal: 
Diesen köstlichen Käsekuchen gab es am zweiten Weihnachtstag bei meiner lieben Schwester:
An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei meiner 
aller-, allerbesten Schwester Betty
für das geniale Weihnachtsessen
und den super leckeren Kuchen
bedanken!
Du hast Dir sooo viel Mühe gemacht - danke schön!

Meine Schwester ist sehr kreativ & fleißig!
Ich sag ja immer, an ihr ist (in jeder Hinsicht) eine Künstlerin verloren gegangen!


Ein herzliches Danke-Schön auch an meinen lieben Bruder für den herrlichen Geburtstags-Strauß!
Ich habe mich sehr darüber gefreut!

(P.S. Mein Bruder ist übrigens auch ein toller Künstler!
Muss wohl irgendwie in der Familie liegen)

So - genug gedankt ...

Nun wünsche ich Euch allen ein schönes letztes Wochenende im Jahr 2013!

Bis bald wieder,
Eure
Anfrieda





Sonntag, 22. Dezember 2013

Gemütliche Weihnachtszeit

Meine lieben Leserinnen und Leser,
von ganzem Herzen
wünsche ich Euch
gesegnete und fröhliche
Weihnachten!
Die meisten von Euch werden schon frei haben
und mit Backen, Kochen, Geschenke-Einpacken etc. beschäftigt sein.

Ich muss morgen noch einmal früh raus ....
aber dann ...
habe ich auch ein paar Tage Urlaub!






In diesem Jahr werden meine Familie und ich das erste Mal nur kleine Geschenke austauschen.
Wir haben vereinbart, dass wir den Wert nicht mehr auf das Materielle setzen. Diesmal soll mehr der Sinn
von Weihnachten zelebriert werden. Gutes Essen, Gemütlichkeit und Zusammensein sollen im Mittelpunkt stehen.

In diesem Jahr stand mir einfach nicht der Sinn nach Geschenke-Jagd.
Die Städte mit Ihrem Rummel und langen Kassenschlangen habe ich links liegen lassen.

 Diesmal habe ich darauf geachtet, mir persönlich ein paar Wünsche zu erfüllen.
Zum Beispiel habe ich für mein Auto warme Fell-Sitze gekauft. (Damit ich morgens nicht so frieren muss.)
Und warme Kuschel-Pantoffeln habe ich mir gegönnt.
Am Freitag habe ich mir ein Jacken-Schnittmuster und dazugehörigen Stoff gekauft.
Meine letzte Jacke habe ich vor einem Jahr genäht.
Es wird allerhöchste Eisenbahn, dass ich wieder kreativ werde.

Obwohl ... erst heute Nachmittag habe ich noch dieses hübsche Beutelchen genäht.
Es ist ein Geschenk für meine liebe Vorgesetzte.
Ein bißl kreativ bin ich schon noch ...

So kleine Säckchen nähe ich übrigens sehr gerne.
Ach wenn ich nur mehr Zeit hätte .... das Kreative liegt mir doch im Blut ...

In diesem Sinne
wünsche ich Euch allen besinnliche, gemütliche und vielleicht auch kreative 
Feiertage!

Bis bald mal wieder,
Eure 
Anfrieda