Mittwoch, 18. September 2013

Nu ist er da, der Herbst!

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser!

Bei uns hat soeben der Regen eingesetzt,
es ist dunkel und kühl.
Ich  glaube, wir haben nun Herbst!
Bestimmt denkt Ihr jetzt, ich sei darüber traurig.
NEIN - überhaupt nicht!
Ganz im Gegenteil, der Herbst ist meine liebste Jahreszeit!
Ich mag es, wenn ich unter der heißen Dusche stehe und das Badezimmer schon ganz zugenebelt ist.
Ich mag es, wenn ich mich auf dem Sofa mit einer Wolldecke einkuscheln kann.
Ich mag es, wenn ich mir ein Stövchen mit wärmenden Tee auf den Tisch stelle.
Ich mag es, wenn ich mein warmes Oberbett mit einem kuscheligen Bezug aufziehen kann.
Diese Liste könnte ich endlos weiterführen:
Ich mag es, meine schönen Stiefel zu einem Rock zu tragen.
Ich liebe es, wenn ich mit Wärmflasche ins Bett gehen kann.
Allerdings ich hasse es, wenn ich früh morgens mein gewärmtes Nest verlassen muss.
Ja, so hat alles zwei Seiten ;-))
Das kleine Hagebutten-Sträußchen habe ich von einem herrlichen Herbst-Spaziergang
mitgebracht und gefühlte 1000 Male fotografiert. 
Natürlich immer wieder mit einem anderen Hintergrund.
Es ist schön, wenn ich mich mit meiner Fotografie so stundenlang beschäftigen kann.
Dabei kann ich alles um mich herum vergessen.
Wie verbringt Ihr eigentlich die 
gemütliche Jahreszeit?







Kommentare:

  1. Also ich sitze gerade auf dem Sofa, meinen Minilaptop auf dem Schoß, die Decke schon mal neben mich hingelegt, der Tee wird gerade erwärmt, - jetzt weiß ich nicht wie ich den Satz ende ...
    Ach ja, ich lese in den schönen Blogs und gebe da und dort meinen Senf dazu!
    Herrliche Bilder hast du geknipst! Ich mag die Hedscherl auch so gerne! Muss mal in meinem Garten schaun, ob da schon welche sind!
    Die katusähnliche Pflanze kannst aber gleich wieder weggeben! ;) Wenn ich die feinen Stacheln sehe wird mir ganz anders. Du musst wissen, als Kind hab ich ständig die Kakteen begrabscht. Meistens die mit den feinen Stacheln dran. Dann hab ich tagelang gelitten, dass ich die wieder aus meinen Fingern herausbekommen habe! Brrr grauslich!
    Der Frosch gefällt mir und der Herbst gefällt mir eigenlich auch recht gut. Aber ich mag das trübe regnerische Wetter nicht so. Wenn die Sonne scheint und die Blätter in den verschiedensten Rottönen leuchten, ja das finde ich wunderschön!
    So jetzt hab ich mich doch glatt bei dir verplappert, werde dir mal Tschüss sagen! Muss ja noch meine Blogrunde fertig machen!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anfrieda,

    es sieht doch gleich herbstlich aus und wenn es nur ein Hagebuttenstrauss ist .
    Ich mag Hagebutten, früher musst ich sie mit meinem Pa immer sammeln und wir machten Tee aus den getrockneten Früchtchen, aber das ist ersteinmal eine Arbeit ...
    Den Herbst mag ich besonders wegen seinen Äpfeln, den Nebel, das bunte Laub und die tollen Farben bei schönen Wetter, dann bin ich mit meiner Cam nicht mehr daheim.
    Hab ja bei dir viel verpasst und gesehen , dass auch du unter die Maler gegangen bist, hast du toll gemacht.

    Hab noch einen wundervollen Abend.
    Bei uns stürmt es , hab Kerzenlich an und Lucca spielt auf seinem Bettchen , fühlt sich einfach nur wohl...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anfrieda,
    das sind wirklich tolle Photos.
    Die Hagebutten sehen toll aus, toll!!!!
    Liebenn Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anfrieda, mit deinem POst machst du mir Lust auf Herbst. Bisher habe ich mich geweigert ihn zu begrüßen ( naja, eigentlich wären wir ja auch in der Toscana :((
    Vorhin war ich im Hausgarten und haben einige wenige Lampionblumen gepflückt. In der KÜcHe darf es etwas farbig sein. Wenn mein Mann wieder fit ist, werden wir die Farben des Herbstes im Wald genießen und ich werde sie mit der Kamera einfangen. Ansonsten habe ich ein spannendes Buch von Hjorth & Rosenfeldt . " Die Frauen Die ER kannte" . Worauf ich mich freue ist, wenn mein Kirchturmblick mit Nebel verhüllt ist, aber das darf noch warten!!
    Lieben Gruß von heiDE

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!