Mittwoch, 6. März 2013

Kresse-grün

Hallo Zusammen,

der Virus ist überstanden und die Sonne scheint!
Was braucht der Mensch mehr?
Eine Woche hat er nun gekämpft - mein Körper gegen diesen weitverbreiteten Virus.
Ab morgen darf ich wieder am Leben teilnehmen, d. h. ich gehe wieder arbeiten.
Kaum zu glauben, aber ich freue mich darauf, meine Kolleginnen/en wiederzusehen.




Ich fühlte mich in meinen vier Wänden doch etwas abgeschnitten.

Heute habe ich bereits einen kleinen ersten Ausflug unternommen, und zwar in unsere
Stadtbücherei.

Ich habe mir 3 Bücher über
Vegetarische Kost
ausgeliehen.

Mein Fleischkonsum wird nämlich ab jetzt auf
NULL
reduziert!

Für mich braucht kein Tier mehr Qualen ausstehen
und elendig sterben! Damit ist nun endgültig Schluss!

Bei mir wird es zukünftig noch mehr Obst & Grünfutter geben!

Heute habe ich z.B. Tofu-Frikadellen gemacht!
Die waren leicht herzustellen und haben richtig lecker geschmeckt.
Dazu gab es Reis!
Und zum Nachtisch gab es einen Ananas-Smoothie!

Obwohl ich eigentlich gut esse, habe ich ziemlich abgenommen..
Nicht dass Ihr denkt, ich sei etwas dicklich.
Ich würde mich eher als schlank bezeichnen. Wenn es so weiter geht,
passen bald wieder die 36er Größen, .... freu ...
Toller Nebeneffekt - auf der einen Seite lindere ich tierisches Leid und
auf der anderen Seite bekomme ich Model-Maße.
Aber wie gesagt, im Vordergrund steht bei mir ganz klar:
Gesunde Ernährung für einen gesunden Geist & Körper!

Gestern habe ich das erste Mal
 Senf hergestellt!
Die Zubereitung war recht einfach (Senfkörner mahlen, dazu Wasser, Obstessig, Salz, Pfeffer,
3 Datteln, gemahlene Mandeln). Das ganze zu einem Brei mixen, ein paar Tage stehen lassen
und
genießen.

Einen schönen Abend
wünscht Euch
Anfrieda

1 Kommentar:

  1. Liebe Anfrieda,
    wie schön, dass es dir wieder besser geht.
    Dieses Jahr geht die Grippe wirklich sehr stark rum. Deine Entscheidung vegetarisch zu essen ist bestimmt gut überlegt und ich wünsche dir, dass du die Umsetzung gut hinbekommst.
    Und Senf habe ich noch nie hergestellt. Eine coole Idee!
    Herzlicst
    Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!