Samstag, 19. Januar 2013

Grün ist die Hoffnung

Meine lieben Leserinnen
und Leser,

"Grün ist die Hoffnung"
so sagt der Volksmund...
Und diese wunderbaren grünen Smoothies schenken ebenfalls Hoffnung.
Hoffnung auf was?
Na, auf ... Gesundheit,  Lebensfreude, Glück pur ...
Ich bin ganz vernarrt in meine Energie-Getränke.
Alles was frisch & grün und lecker ist, wird in den Mixer geworfen.

Mittlerweile bin ich Stammkundin beim Biostand auf unserem Wochenmarkt.
Die Produkte haben keine Rückstände von irgendwelchen Pestiziden, Fungiziden und was es sonst noch an Schadstoffen gibt.
Das gesunde Obst & Gemüse ist durchaus erschwinglich, saisonal und von glücklichen Pflanzen
Vielleicht bilde ich es mir nur ein, aber ich fühle mich tatsächlich besser und geistig klarer.
Natürlich habe ich auch noch meine Tiefs (Migräne, Schwindel, ..),
aber mein Grundgefühl ist dennoch "glücklich"...
Ich bin mir sicher, dass ich auf dem richtigen Weg bin.
Noch nie habe ich sooo viel Frisches gegessen wie im Moment ...
Und noch nie habe ich so schöne Bilder geschossen wie zur Zeit ...
Die Smoothies eignen sich nicht nur für das Wohlbefinden, sondern auch bestens als Fotomodell (grins ...)
Meine lieben Kolleginnen haben mich zuerst belächelt, aber nun haben sich die ersten einen Mixer zugelegt und bringen ebenfalls ihre Getränke mit ins Büro.
Nun heißt es nicht mehr: "Was hast Du denn auf Deiner Stulle?", 
sondern
"Was hast Du den frisches & köstliches in Deinem Smoothie?" 
Haben meine Schwester und ich einen Trend entdeckt?
Ich glaube ja! 
Ich würde mich sehr freuen,
wenn ich Euch mit meinen Bildern 
inspirieren und vom neuen Gesundheitstrend anstecken könnte!
Vitalität kann so viel Spaß machen!
Bleibt gesund!
Eure Anfrieda


Kommentare:

  1. Liebe Anfriede
    Ich liebe Smoothies! Allerdings hab ich bisher immer welche gekauft. Die sollen ja angeblich auch ohne Zusatzstoffe gemacht werden.
    Schmecken tun sie jedenfalls :-).

    Danke für die lieben Glückwünsche.
    Mein Großer hat sich sehr drüber gefreut.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mela,

      Smoothies selber herstellen ist eigentlich ganz leicht und kostet nicht viel Zeit. Anfangs habe ich mir auch gern Smoothies gekauft. Aber etwas Selbstgemachtes ist doch etwas Besonderes. Schmeckt gleich doppelt so lecker ;-)

      Deine Anfrieda

      Löschen
  2. Liebe Anfrieda,


    tolle Fotos hast du gemacht ! Ich mache auch alles selbst und
    trinke diese Vitaminbomben auch so gerne. Hast du essbare Blumen
    gekauft?
    Zu deiner Frage ob ich eine Mühle habe: Ja , schon über 20 Jahre und
    ich backe unser Brot und Brötchen immer selbst, hole Getreide aus
    der Mühle und auch sonst alles Naturkost bei uns...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Birgit,
      es freut mich sehr, dass Du auch gern Smoothies magst.
      Ja, bei den Blumen handelt es sich um essbare Blüten. Ich habe
      verschiedene Wildkräuter gekauft und da waren die schönen Blüten dabei.
      Vom Geschmack her würde ich sagen: zwischen lecker & neutral.
      OH, bei Dir gibt es frisch gemahlenes Mehl und selbst gebackenes Brot.
      Das finde ich spitze. Ab und zu backe ich auch Brot.

      Ganz liebe Grüße sendet Dir Anfrieda

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!