Sonntag, 28. Oktober 2012

knackig kalt & frostig

Einen schönen Sonntag
wünscht Euch
Anfrieda!

Ist es bei Euch auch so knackig kalt & frostig?
Bei dem herrlichen Sonnenschein macht ein Spaziergang so richtig Spaß.

Da gibt es wieder jede Menge Fotomotive.
Ich war z.B. heute mittag im Blumencenter
und
habe Euch einige Eindrücke mitgebracht:

 Auf diesem Bild hat mir die Leinwand mit dem Lawendel besonders gut gefallen:
 Auch die Schafherde fand ich ganz entzückend:

Und wie Ihr Euch sicherlich denken könnt, war der Garten-Center nicht nur herbstlich, sondern auch schon
sehr weihnachtlich angehaucht.  Jetzt, wo es so kalt ist, finde ich es auch okay. Anfang der Woche, wo noch
sommerliche Temperaturen herrschten, hätte ich mich daran nicht erfreuen können:

Die gestrickten Elche finde ich  allerliebst:


Und nun gibt es noch Bilder aus dem eigenen Garten:
Edelweiss gehört zu meinen Lieblingsblumen:
 Der Drachen ist ein Kunstwerk von meinem lieben Bruder.
Drachen sind nicht nur im asiatischen Raum ein Glücksymbol, sondern auch bei uns im Haus & Garten.
 Diese herrlich roten Schoten habe ich neulich auf dem Wochenmarkt gekauft. Sie dienen bei mir nicht nur als Fotomotiv, sondern würzen auch prima Suppen und andere Gerichte. Und Ihr wisst ja, dass Chili den Stoffwechsel auf Trap bringen. Also für die kalte Jahreszeit genau das richtige Gewürz.
Und hier kommt mein liebster Schatz auf vier Beinen:
 So, meine Lieben
ich muss zum Ende kommen,
da ich noch etwas frische Luft & Tageslicht schnappen möchte!

Genießt die frische Luft!
Eure
Anfrieda

Sonntag, 21. Oktober 2012

Igel-Kinder

In unserem Garten
sind zwei
niedliche Igelkinder
eingezogen.

Zuerst waren die beiden ganz schüchtern und haben sich hinter ihren Stacheln
versteckt;
aber je länger ich bei ihnen saß, desto aufgeschlossener wurden sie.

Schaut mal:

 Ich glaube, die Beiden hatten richtig Spaß bei meinem Fotoshooting.
Ich bin noch nie in meinem Leben
einem Igel
so nah gekommen. 
 Die kleinen Fellnasen waren total goldig & putzig!
Unser Kastanienbaum im Garten
verliert z.Zt. ordentlich
seine Früchte!

Von den Kleinen
habe ich zig Bilder
geschossen.
Ich konnte einfach kein Ende
finden.

Den Baum habe ich übrigens
 beim Herbstleuchten
fotografiert.

Und diesen wunderbaren Blick habe ich heute abend in unserer Bauernschaft eingefangen: 
Meine Lieben,
ich wünsche Euch allen einen guten Start in die Woche!
Bis bald wieder!

Eure Anfrieda

Freitag, 19. Oktober 2012

Helden des Alltags

Diese Woche ist bei mir mindestens so schnell verflogen
wie Felix Baumgartner aus dem Weltall Richtung Erde gesaust ist.

Habt Ihr letzten Sonntag den spektakulären Sprung aus der Stratosphäre verfolgt?

Mal vom Kosten-/Nutzenfaktor abgesehen, war es von dem Burschen eine
außergewöhnlich mutige Aktion.
Mir ist fast der Atem gestockt, als er sich Richtung Erde fallen ließ.

Es gibt schon bewundernswerte Menschen auf diesem Planeten!

Kennt Ihr auch solche Helden?

Ich bin mir sicher, dass jede/r von Euch
selbst
 ein/e
"Held/in des Alltags"
 ist!

Worauf bist Du stolz?
Wann warst Du zuletzt richtig mutig?

Ich bin der Meinung, wir sollten alle jeden Tag auf uns stolz sein!


 Manchmal sollten wir schon allein deswegen
gut zu uns sein,
damit wir nicht vergessen,
wie gut uns das tut!
(Kalenderspruch)
 Diese bunte Kurbisdeko habe ich vor 2 Tagen in einem Blumencenter entdeckt.
Welch ein Glück, dass ich meine Kamera dabei hatte!
 Am Donnerstag habe ich ausnahmsweise früher Feierabend gemacht.
Und ich muss sagen, an eine kürzere Arbeitszeit könnte ich mich durchaus gewöhnen.
Den gestrigen Tag musste ich dafür leider im Bett verbringen.
Der Klimawandel hat mir ne heftige Migräne beschert.
Ich hoffe, dass es mir morgen wieder besser geht,
damit ich das Wochenende
bei diesen ungewöhnlich sommerlichen Temperaturen
genießen kann.

Auch Euch wünsche ich ein
besonders vergnügliches Wochenende!
Genießt die Natur!

P.S.
Habt Ihr schon mein neues Fell gesehen?
Bei mir wohnt seit letzter Woche ein Rentier:


Für heute seid herzlich gegrüßt
Eure
Anfrieda

P.S.
Nun hätte ich es fast vergessen:
Danke-schön
und herzlich Willkommen
an meine neuen Leserinnen!
Nun habe ich bereits eine Stammkundschaft von
10 Leserinnen!
Darüber freue ich mich wie bolle!




Sonntag, 14. Oktober 2012

Lichtkunstobjekte - zauberhafte Bilder

Meine lieben Leserinnen & Leser,

heute möchte ich Euch auf meine
Herbstleuchten-Reise
mitnehmen.

Letztzen Donnerstag habe ich mich auf den Weg nach Hamm
- in den Maxipark -
 begeben.
Mit Einbruch der Dunkelheit (ab 19.00 h) verwandelt sich der Park
in eine zauberhafte Farbwelt.

Der Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld hat dort eine spektakuläre Lichtinszenierung
geschaffen.

In der letzten Woche habe ich mich mit einem Bildbearbeitungsprogramm beschäftigt.
Gar nicht so einfach, aber nun kann ich um meine Foto's einen Rahmen ziehen.
Sieht gleich viel individueller aus.
Ich hoffe, meine Präsentation gefällt Euch.

Viele Freude!


Sogar Wale waren zu beobachten ;-)
- zumindest sieht der Wal ziemlich echt aus, oder?-


Das Wahrzeichen von Hamm:
Der Elefant

Wer sich dieses Schauspiel ansehen möchte, hat noch bis zum 21. Oktober 2012 Gelegenheit dazu.

So, meine Lieben
ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag
und
freue mich auf ein Wiedersehen mit Euch!

Eure Anfrieda

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Kennt Ihr den frühen Vogel?

Kennt Ihr den besagten "frühen Vogel"?

Heute habe ich ihn für Euch eingefangen:
 Dieses Bild ist heute früh um 07.00 Uhr aus meinem Bürofenster entstanden.
Kurze Zeit später hatte ich dann diesen Blick:
Gestern hätte ich noch viiiel besser Foto's machen können, denn da war alles
(helloweenmäßig) neblig.
Morgen früh werde ich nochmal einen Versuch für Euch starten.

Natürlich habe ich Euch auch noch andere Bilder mitgebracht,
und zwar von meiner Herbstdeko "Wohnzimmertisch":



Das liebe Appelgretchen aus Finnland hat mir dankenswerterweise den Hinweis gegeben,
meine Blogbilder größer einzustellen.
Und ich muss sagen: 1000 Dank!
Das war eine gute Idee!
Sieht gleich viel netter aus!

Selbst die Gartenbilder kommen so viel intensiver rüber.
Schaut mal:


Könnt Ihr noch?
Mögt Ihr noch meine neue Lampe begutachten?

 Ich hoffe, meine Bilderreise hat Euch gefallen.

Bei mir gibt es nun Abendbrot, bin ganz hungrig ....
Daher komme ich zum Ende
...
Es würde mich sehr freuen,
wenn Ihr mich wieder besuchen kommt!

Eure
Anfrieda


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Gemütliche Herbstbilder...

Gemütliche Herbstbilder...
ohne große Worte



Kuscheliges Restaurant
am
Möhnesee



Garten-Impressionen






Diese schönen Bilder habe ich vor 2 Wochen
für Euch
in und an der Location "Torhaus"
geschossen!
Ich hoffe, sie gefallen Euch.
Herzliche Grüße
sendet Euch
Anfrieda